Trinkwasser/Legionellen

Leitungs-sanierung und -prävention

Desinfektionstechnologie

Ziegruppen
Krankenhäuser, Alters- und Pflegeheime, Bäder, Wellness-Einrichtungen, Hotels, Gebäude mit längeren Unterbrechungen in der Nutzung.

Problemstellungen
In jedem System können sich krankmachende Keime wie Legionellen einnisten und über Aerosole (beim Duschen) eingeatmet werden.
Unsere Desinfektions-Massnahmen können deshalb auch nachträglich in allen Objekten installiert werden.

Vorgehen
Wir dosieren über eine Dosierpumpe in den Hauptstrang der Wasserzuleitungen 1 bis 3 %, Aseca.
Der Wasserverbrauch der gesamten Installation bestimmt somit die Ausgestaltung der Installation.

Bei grösserem Verbrauch installieren wir eine Anlage zur Produktion des Derivates vor Ort.
Die Anlagen werden regelmässig, professionell gewartet um bestmöglich Leistungen zu gewährleisten.

Bei kleinerem Verbrauch liefern wir das benötigte Derivat in Containern und dosieren aus den Containern.

Wir arbeiten mit namhaften Herstellern und Fachleuten für die Abklärung, die Installation und den Betrieb zusammen.

Senden Sie ein Mail mailto:info@aquagenius.ch oder rufen Sie uns an +41 (0)52 301 19 15.